Merch Informer – das Tool für Merch by Amazon USA

Mit dem Merch my Amazon Research Tool ist es möglich, neue Nischen zu finden und deinen Mitbewerbern im T-Shirt Business einen Schritt voraus zu sein.

Auf diese Weise sollte dein Merch by Amazon Start erfolgreich verlaufen . Nutzern werden zahlreiche Möglichkeiten geboten, die Technik hinter Merch by Amazon zu verstehen und den eigenen Prozess der Suche nach neuen Designs zu vereinfachen. Doch wie genau funktioniert das Tool und worauf solltest du bei der Verwendung achten?

Was erwartet dich mit dem Merch Informer?

Zuallererst muss man sagen, dass der Merchinformer* am besten in den USA funktioniert, weil auch ein amerikanischer Entwickler dahinter steckt. Wenn also dein Ziel im T-Shirt Business / Merch by Amazon Business ist, neue Nischen, mehr Verkäufe und besser Listings im US Bereich sind, dann eignet sich der Merchinformer* super für dich.

Durch das Tool erhältst du die nötigen Impulse und Hinweise, um deine eigenen Designs zu optimieren und für eine unkomplizierte Zusammensetzung zu sorgen.

Um den gesamten Prozess der Inhaltssuche zu vereinfachen, bietet dir die Seite eine übersichtliche und klar eingeordnete Struktur. So fällt es dir leicht, die zahlreichen Funktionen zu überblicken und die richtigen Entscheidungen für deinen Research zu treffen.

Welche Funktionen werden konkret geboten?

  • Merchant Search – Suche nach bestimmten Marken
  • Product Search – Keyword Suche um dir bestimmte Produkte anzeigen zu lassen
  • Merch Hunter – Hier werden dir die aktuellen Hot-Seller angezeigt
  • Favorites – Hier kannst du deine Favoriten speichern
  • Competition Checker – Hier hältst du deine Konkurrenz im Auge
  • Listing Optimizer – Hilfreich für Anfänger das Listing vernünftig zu schreiben
  • Trademarks – Hier hältst du Copyrights im Auge
  • Merch Tracker – ähnlich wie die Favoriten
  • Keyword Cloud – Schaue dir zu bestimmten Daten oft verwendete Keywords an
  • Trend Hunter – hier kommst du neuen Trends auf die Spur
  • Social Hunter – hier kannst du Etsy und Pinterest nach Produkten durchforsten
  • Merch Analytics – lade die CSV Datein von deinem Merch hoch und analysiere die Daten
  • Merch Calendar – hier siehst du aufkommende Events in USA / UK / DE

Was gibt es noch im Merchinformer?

Zu den eigentlichen Merch by Amazon Research Features kommen noch 3 weitere tolle Features hinzu. Durch diese kannst du deine passiven Erfolge steigern, aber auch den Mehrwert deiner unmittelbaren Recherchen zu neuen Nischen erhöhen.

1) Lernen – was bietet die Merch Academy?

Über die integrierte Merch Academy hast du die Möglichkeit, dich zu allen wichtigen Elementen zur Erstellung wirksamer Designs zu informieren. In den verschiedenen Videokursen sind hierzu alle relevanten Informationen (allerdings auf Englisch) zusammengefasst, um die bisher bestehenden Barrieren im Verkauf zu überwinden und mehr potenzielle Käufer zu erreichen.

2) Fertige Designs und der T-Shirt Designer

Mit an Board findest du fertige Designpakete, die du für deine eigenen Produkte verwenden darfst (Lizenz inklusive). Zusätzlich gibt es auch noch einen per Drag-and-Drop funktionierenden T-Shirt Designer.

Hier kannst du in dieser Hinsicht auch ohne langjährige Erfahrungen funktionale Designs ausarbeiten, die deinen Kunden gefallen werden. Dank der Flut an Informationen wirst du so garantiert Designs für die geeigneten Nischen für Merch by Amazon erstellen.

3) Automatisierung mit dem Single Upload Interface

Brandneu ist das Single Upload Interface. Dies ermöglicht dir die automatisierten Upload zu Printful, Redbubble und Teespring. Hier sollen in den nächsten Wochen noch mehr Plattformen dazu kommen. Damit steht der Skalierung deines Design Portfolios nichts mehr im Weg.

Mach´s kurz, was kostet mich der Spaß?

Rund um den Zugang zur Plattform entscheidest du selbst, ob du vom Jahreszugang oder von der monatlichen Bezahlvariante profitieren möchtest.

In den meisten Fällen bietet sich die Jahreslizenz an, um dauerhaft auf der sicheren Seite zu sein, kosten zu sparen und dein T-Shirt Business vollständig ernst zu nehmen. Wenn du zunächst für einige Monate testen möchtest, ist natürlich auch ein monatlicher Zugang vollkommen ausreichend.

Merchinformer* bietet immer wieder auch tolle Promotions an, wie z.Bsp. an Weihnachten und Black Friday. Hier kannst du das Jahresprogramm oder sogar Lifetime Lizenzen für echt günstig erwerben.

Auf jeden Fall eine gute Entscheidung für dein Business!

Wenn auch du die passenden Nischen für Merch by Amazon finden möchtest, wird dir das Tool mit Sicherheit weiterhelfen. Rund um das Research Tool für Merch by Amazon entscheidest du einfach selbst, wie intensiv du die Suche gestalten möchtest und welche Designs zu deinen Strategien passen.

Dank der zahlreichen Möglichkeiten lohnt es sich mit Sicherheit, für eine gute Struktur zu sorgen und vor der Erstellung neuer Designs den Überblick zu behalten.

Mich hat das Tool schon oft inspiriert und ich habe darüber schon viele Nischen gefunden die sich als lukrativ herausgestellt haben.

Hier klicken um zum Merchinformer* zu gelangen -klick-

Daniel Gaiswinkler

Folge mir hier:

Über den Autor

Daniel Gaiswinkler hat es mit 34 Jahren vom einfachen Postboten mit durchschnittlichem Realschulabschluß zum erfolgreichen Internet-Entrepreneur mit einem tollen Team geschafft.


Tags


Vielleicht gefällt dir auch das hier:

Shopify Shop starten – die 3 besten Tipps zum Start

Vexels Erfahrungen mit dem Grafikservice für Print on Demand

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>