Hallo und herzlich willkommen! Freu mich, dass du hier bist!

Gib mir 1 Minute, dann gebe ich dir einen Überblick was dich bei mir erwartet.

Du bist hier, weil du über Google, YouTube oder von Facebook zu mir gefunden hast und wahrscheinlich eine Lösung für dich suchst. 

Ich kann dir bei folgendem helfen:

  • Geld verdienen mit Tshirts im Internet
  • Aufbau passiver Einkommensströme mit Tshirtmotiven
  • Aufbau deines Internet Geschäfts durch jahrelange eigene Erfahrung
  • Kunden über Facebook für dein Geschäft erreichen
  • Emailadressen und potienzielle Kunden für dein Business gewinnen
  • Motivation und Persönlichkeitsentwicklung
  • Ein seriöses Online Business aufbauen und dein erstes Geld verdienen
  • Geschäftsideen rein Laptop basiert, das heißt, Geld verdienen von jedem Platz der Erde aus (Internet vorausgesetzt)

Auf meinem Blog geht es genau  um diese Themen:

Wie wirst du erfolgreich mit deinem Internet Business? Was gibt es beim Start zu beachten von einem Internetgeschäft?

Welche steuerlichen Aspekte solltest du bedenken? Welche Geschäftsideen sind überhaupt lukrativ?

Darüber hinaus gebe ich dir wertvolle Fallstudien (Casestudy´s) an die Hand. Diese sind aus meinem Alltag. Reale Infos mit echtem Mehrwert und kein Marketing Bla Bla.

Nichts geschönt, alles ECHT und aus der Praxis (sogar mit Rechtschreibfehlern).

 

Dann noch kurz was über  Mich:

Das bin ich, Daniel Gaiswinkler, 36 Jahre alt, leidenschaftlicher Sportler, Musiker, Internet Unternehmer und Familienmensch.

Kaum zu glauben das dieser Traum wahr geworden ist, denn weißt du was ich vorher war?

17 Jahre Postbote mit durchschnittlichem Realschulabschluss! Kein Witz

Internet-Unternehmer…die meisten können sich oft nichts darunter vorstellen. Deshalb möchte ich dir mal etwas mehr darüber erzählen.

Ja, es ist eine neue coole Welt in der ICH entscheide wann ich arbeite und mit wem und wo!

Und Nein, ich sitze nicht mit dem Laptop am Strand oder schlürfe gemütlich Cocktails in der Hängematte. 

Ich bin einfach smarter Solo Unternehmer. Kein großes Tam Tam, kein fettes Büro, keine 100 Angestellten. 4 Freelancer im Team, verstreut in der ganzen Welt.

Ich arbeite von zu Hause (bald in eigenem kleinen Büro) und ich bin nicht der einzige von meiner Sorte.

Denn in letzter Zeit gibt es immer mehr Meschen, vielleicht gehörst du ja auch dazu!?, die diesen Weg einschlagen. 

Menschen die mehr aus ihrem Leben machen wollen als 9 to 5 in einer Firma zu vergammeln. 

Neben meinem eigenen Digitalen Informationsprodukt Teemoney (ein digitaler Videokurs mit Informationen), verkaufe ich von Herzen gerne T-Shirts, schreibe mit voller Leidenschaft (verzeihe mir meine Rechtschreibfehler, war ne Niete in Deutsch) und bin immer an den neuesten Marketingstrategien aus dem US Markt interessiert.

Dort suche ich mir immer wieder Mentoren, um aktuelles Wissen aufzunehmen und von den besten der Welt zu lernen. Generell gehört für mich das Lernen und wachsen zu meinen wichtigsten Grundwerten. 

Meinen Traum habe ich innerhalb von 5 Jahren in die Realität umgesetzt. Ein Business komplett Online und nur über den Laptop zu führen. Orts und Zeit unabhängig und mit keinem Chef im Nacken.

Menschen wie du (und ich) wollen heute ihr Ding machen und das Internet gibt uns die Möglichkeit mit geringen Kosten ein Unternehmen aufzubauen, was von jedem Platz der Welt (Internet vorausgesetzt) steuerbar ist.

Menschen wie du und ich wollen ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen und es nicht irgendeiner Firma in Festanstellung und unsicherem Arbeitsplatz anvertrauen. 

Seien wir mal ehrlich, das Leben ist doch viel zu kurz und zu kostbar, 40 Jahre etwas zu machen, worauf du keine Lust hast, oder? 

Doch der Weg bis dahin war nicht immer einfach für mich. Die Schule des Lebens schickte mich schon sehr früh auf verschiedene, teilweise auch schiefe Bahnen und erst jetzt im Rückblick entdecke ich in dem riesigen Mosaik meine Bestimmung zum Entrepreneur.

Vielleicht kennst du diese Probleme:

  • Du bist Anfänger und möchtest Geld im Internet verdienen, bist aber frustriert weil jeder dir etwas anderes erzählt und für dich nichts funktioniert.
  • Du hast vielleicht schon ein bisschen Geld verdient, aber nach einiger Zeit regt es dich auf, weil das Geld nicht dauerhaft kommt.
  • Du bist die ganzen Versprechungen Leid, über Nacht im Internet Millionär zu werden und möchtest endlich die Wahrheit erfahren.
  • Du würdest zwar gerne Online Geld verdienen, aber die komplizierte Technik hindert dich daran, endlich Vollgas zu geben.
  • Du bist die Casinotipps und andere unseriöse Methoden Leid, vielleicht hast du auch schon damit dein Geld verbrannt anstatt verdient!

Herzlich willkommen in der Realität

Ich kenne all diese Probleme nur zu genau, weil ich selbst über 5 Jahre versucht habe, den Traum vom “Geld verdienen mit Online Marketing” wahr zu machen.

2 Jahre davon investierte ich in meinen ersten Onlineshop mit Spreadshirt. Spreadshirt funktioniert, wenn man weiß wie, das habe ich dank meiner Kundin Kerstin O. nach 6 Jahren gelernt).

Aber damals bekam ich das Ding einfach nicht zum laufen. Natürlich machte ich ALLES alleine und hatte keine Ahnung von nichts.

Ich entwarf Designs, trug meine Seite in verschiedene Webkataloge ein, fummelte sogar soweit an SEO (Suchmaschinenoptimierung), dass ich es schaffte, sogar bei Google auf Platz 1 mit meinem Nischen Shop zu landen (allerdings ohne Verkäufe, weil ich keine Ahnung von der Optimierung hatte).

Aber frustriert über die Technik (der Shop sah NIE so aus wie ich es wollte), frustriert über wenig Ertrag, gab ich irgendwann einfach auf.

Wenn du dich mit erfolgreichen Unternehmern unterhältst, wirst du feststellen, dass die meisten mehr als einmal gescheitert sind. Das gehört zum „erfolgreich werden“ dazu. Wichtig ist, dass du wieder aufstehst, deine Fehler analysierst und weiter machst.

Soll ich dir noch was verraten? Jetzt halte dich fest – Der Lohn meiner Arbeit nach zwei Jahren waren stolze 50 Euro Monatseinkommen, in guten Monaten, ohne die Kosten für Homepage und Server!

Alles begann damals mit einem Traum

Mein Traum war damals, mir ein schönes Zusatzeinkommen von 500-600 Euro zu schaffen, davon erhoffte ich mir einfach mehr Freiheit. Einen Tag freie Zeit pro Woche mehr!

Mein Plan war meine Arbeitszeit in meinem Hauptjob zu reduzieren. Doch tief in mir drin wollte ich natürlich mehr. Einen anderen Beruf und selbstbestimmtes Leben, statt Angestelltendasein.

Seit meinem 20. Lebensjahr hatte ich den Traum von finanzieller Unabhängigkeit. Das Buch „Das Prinzip Gewinnen“ von Arthur L. Williams legte vor 14 Jahren den Grundstein, ein Meisterstück aus meinem Leben machen zu wollen.

Ich wollte mehr, mehr als nur meinem „normalen Job“ nachzugehen und auf die Rente zu warten. Meine vielfältigen von Gott geschenkten Talente wollte ich für andere Menschen einsetzen, statt sie verkümmern zu sehen.

Ich wollte finanzielle Freiheit. Wieder Leben wie damals als Kind. Dinge entwickeln, Pläne zeichnen und umsetzen. Kreativ sein, mit Menschen zu tun haben und selbstbestimmt meinen Tag planen.

Ahnungslos irrte ich umher, probierte neben meinem Job unzählige andere Dinge aus. Network Marketing ohne es zu können, Verkauf von Versicherungen, Bewerbungen als Ausbilder.

Doch nichts von dem schien zu dem „Job“ zu passen, den ich suchte. In Wahrheit suchte ich nach einer Passion, meiner Leidenschaft. 

Lange Jahre sollte diese Frage nebenbei wie ein zartes Pflänzchen in mir zu einer großen Antwort heranwachsen und jetzt nach all den Jahren aufgehen. Seit dem Internetmarketingkongress in Stuttgart 2010, wo ich die feste Entscheidung traf, im Internet erfolgreich zu werden.

Die Zeit dazwischen nutze ich mit Weiterbildung. Ständig einen Kopfhörer im Ohr, nutzte ich jede freie Minute um mich weiter zu bilden und mir die Tipps aus über 300 Hörbüchern und Büchern im Bereich Marketing, Persönlichkeitsentwicklung und Unternehmertum einzuhämmern.

Was mich immer frustriert hat

Doch nicht alle Weiterbildung hat ihre Früchte getragen. Denn es gibt leider viele Möchtegern Gurus, die zwar Wissen verkaufen, doch hat dieses Wissen absolut nichts mit der Praxis zu tun.

In den letzten 6 Jahren kaufte ich bestimmt für über 10.000 Euro E-Learning Kurse, vieles davon einfach Schrott und nicht in der Praxis umsetzbar. Sowas frustriert ganz gewaltig und ich schwor mir damals folgendes:

Wenn ich schon digitale Infoprodukte verkaufe, dann nur Wissen, was meine Kunden auch erfolgreich anwenden können, alles andere kommt für mich nicht in Frage.

Der Weg war nicht immer einfach zum erfolgreichen Unternehmer

Zurückblickend denke ich heute, dass es gut war, dass der Weg so schwer war und ich zig mal aufgeben wollte (es werden wohl immer nur diejenigen belohnt, die lange genug durchhalten – siehe „Das streben nach Glück„).

Nur durch den Halt meiner Frau, meiner Familie, meiner Freunde, den Glauben an Gott und den Willen niemals aufzugeben, schaffte ich nach unzähligen gescheiterten Projekten den Durchbruch.

Diese Fehlschläge waren aber gut und formten meine Persönlichkeit zu dem Unternehmer, zu dem ich werden sollte. In der Schule bekommst du ja immer nur gelernt, keine Fehler zu machen.

Doch im echten Leben MUSST du Fehler machen und zwar ständig! Nur daran kannst du wachsen und besser werden. Und du brauchst einen starken Traum. Auch das ist eine Fähigkeit, die dir die Welt immer wieder ausreden möchte! Leider!!!

Du brauchst einen starken Traum und musst wissen was du willst

Wenn du mir vor 10 Jahren gesagt hättest, dass ich heute ein Unternehmen führe mit 4 Mitarbeitern, die noch dazu in der ganzen Welt verstreut arbeiten (ich mit ihnen auf Englisch kommunizieren muss), dann hätte ich dir wohl den Vogel gezeigt.

Selbst vor 5 Jahren waren 6 stellige Jahresumsätze ein Wunschtraum. Aber all das ist möglich, wenn du einen großen Traum hast. Wenn du dich hinsetzt und dir überlegst, wo du in deinem Leben wirklich hin willst.

Es ist genauso schwer 100 Euro im Internet zu verdienen wie 1.000.000 Euro. Warum in aller Welt setzen wir uns immer so kleine Ziele? 

Meine Vision ist einfach und klar

Produkte entwickeln und Lösungen finden, die anderen Menschen zu finanzieller Freiheit verhelfen

Dieser Mission habe ich mich verschrieben und bisher klappt das ganz gut, meine Kunden sind mehr als zufrieden. 🙂
collagebestellformular

Kerstin O. Unternehmerin

Ich bin schon seit 3 Jahren Vollzeit im T-Shirt Geschäft tätig. Schon vor Daniels Kurs habe ich etwas in Teezily hineingeschnuppert und sofort das Potenzial erkannt – nur die Zeit fehlte. Um das Rad nicht neu zu erfinden, habe ich mich für den Teemoney Kurs von Daniel entschieden und meine Entscheidung nicht bereut – im Gegenteil, kann ich jedem diesen Kurs wärmstens weiterempfehlen.

8 teiligen Gratis Kurs über Tshirtmarketing

Starte noch heute mit Tshirtverkauf im Internet.

Danielgaiswinkler

Danielgaiswinkler